TERMS & CONDITIONS

1. AREA OF APPLICATION

Our general business conditions, with which our customers agree on the issue of an order, shall apply exclusively. We do not accept dissenting conditions on the part of the customer of third parties, unless we have expressly accepted their validity. All offers in this webshop are directed at the consumer (every natural person finalising the contract in a manner which cannot be assigned to his or her commercial or self-employed occupational activity, §13 BGB). By placing an order you warrant that you are at least 18 years old (or have parents‘ permission to buy from us) and accept these terms and conditions.

2. CONCLUSION OF CONTRACT

There are four steps in the ordering process. By clicking on the button "Add to cart", the desired product can be put into the shopping basket, this action does not mean you have any commitment to the product. The shopping basket can be reviewed at any time by clicking on the "Your Cart" link, any product previously put into the shopping basket can be removed at any time. If you wish to purchase the items contained in your shopping cart, click on the "Go to Checkout" button, enter your email-adress and select your desired payment method. Click on the "Next Step" Button to reach the order section "Shipping Details", then enter the required information. Before confirming the order, the customer has the possibility to check and change the order and personal data and can cancel the order if necessary. By clicking the button "Complete Purchase" in the final step of the ordering process, you make a binding purchase offer concerning the products contained in the shopping cart, and agreeing to our terms and conditions. After placing the order, the customer will receive an automated order confirmation by email. This does not represent an acceptance of the customers order, but represents a confirmation that the order has reached us. The product is officially sold when we confirm the contract via email. In the rare event that the delivery to the buyer is not possible, or if delivery is delayed, the customer will immediately be informed by email. Please be aware that the screen display may differ from the original colours.

3. CONTRACTING PARTY

Johanna Gauder; Schillerpromenade 14; 12049 Berlin; Germany; Phone: 0049 152 53 47 28 80; Email: mail@johannagauder.com

4. CONTRACT STORAGE

We will save the contract agreement after the contract has been finalized. It is possible to print the order and the given details in the course of the ordering process. Any data relating to orders and the terms and conditions will be sent with the confirmation email to the email adress given in the ordering process.

5. RESERVATION OF PROPERTY RIGHTS

Products remain our property until payment has taken place.

6. PRICES, SHIPPING COSTS AND RETURN COSTS

All prices are retail prices excluding value added tax (small entrepreneurs to Section § 19 UStG). Please note that local charges (customs duty, sales tax) can occur, depending on your region and local customs duties. These charges are at your own expense. All prices do not include shipping costs. Shipping and handling charges for deliveries within Germany are 6,00 € per shipment. For countries outside Germany but within Europe, shipping and handling charges are 15,00 €. Shipping costs for non-EU countries are 30,00 €. The customer is responsible for all the directs costs of returning the goods.

7. SHIPPING AND DELIVERY CONDITIONS

Delivery takes place within the delivery deadline given on the relevant page in regards to the address to which the product is to be delivered. We cannot ship to postbox addresses. Our products are delivered by UPS. Regarding prepayment the deadline given for delivery begins the day the full price is paid. The items will be forwarded to the delivering parcel service (UPS) within 7-21 working days after receiving the payment. The shipping time is 1-2 working days within Germany and 2-6 working days to most European countries. For further information or details check www.ups.com. If the shipment cannot be delivered due to the specification of an incorrect or incomplete shipping address by the customer, shipping will only be carried out again when the customer pays the additional charges for a second shipping. They must be paid in advance before the second shipping takes place. Upon receival of the goods, the customer is obliged to examine the package immediately for any transport damages and to inform us instantly in writing to enable us to assert any claims.

8. PAYMENT

Prepayment

It is possible to pay via prepayment. To do this one would transfer the stated price given in the ordering process into the specified account. The account will be specified in the confirmation of order and the product will be delivered once the payment has taken place.

PayPal

Paypal is an online payment process, that works with a bank account or creditcard link. that works via linkage with a bank account or creditcard To be able to pay via PayPal you must first have a PayPal account, which can be opened in the process of ordering. Further information on PayPal is available under www.paypal.de.

Creditcard (MasterCard, Visa)

To pay with one of the above mentioned Creditcards, it is necessary to choose the relevant card and enter the required details in the relevant fields.

9. RIGHT OF REVOCATION

Instruction of Right of Revocation

The customer has the right to return new unworn or unused goods within 14 days. The 14-day-period starts from recieval of the receipt of this instruction (via e-mail), but not before the delivery of the product to the customer. If you would like to make use of your right to return please contact us by mail (mail@johannagauder.com) so we can declare the process of the return action consignment. Orders returned without authorization will not be accepted. If a returned item is shipped internationally, please clearly mark the package ‚Returned Goods‘, to avoid any Customs charges. Products must be returned in their original packaging or in other adequate or equivalent packaging that ensures it is protected against transportation damage. The customer is responsible for all damage sustained due to inadequate packaging when returning goods.

Consequences of revocation

In case of withdrawal, we will reimburse all payments received from the customer, including the shipping costs for delivering the product to the customer with the exception of additional costs that may arise when the customer wishes a different method of shipping than the standard shipment (e.g. express shipment), within 14 days from the day on which we receive the communication of withdrawal. Online orders returned will be refunded to the original payment method used for the order. We may withhold the reimbursement until we have received or collected the product back, or until the customer has supplied evidence of having sent back the goods, whichever is the earliest. The customer must return the goods no later than 14 days after having informed us about the decision to withdraw. The customer must pay for the immediate costs of the return shipment. Shipping within Germany costs up to a maximum of 6,00€. Please note that the return shipping fee will be deducted from your refund. Compensation for lost value has to be made only if the derived use or deterioration is in conjunction with use of the product that goes beyond inspecting the product and its characteristics.

Exceptions from the right of withdrawal:

The right of cancellation does not apply to the delivery of goods that are manufactured according to customer specifications or that have been clearly tailored to personal requirements. End of Instruction of Right of Revocation

10. GUARANTEE

Relevant legal provisions apply in case of defective goods.

11. APPLICABLE LAW

Agreements are governed by the law of the Federal Republic of Germany in exclusion of the UN buying law, as far as no binding international consumer protection law is in opposition.

12. CONTRACT LANGUAGE

Contract language is German.

13. FINAL PROVISIONS

If single conditions be or become invalid, this will not effect other conditions. Should single stipulations be or become invalid, so will none of the other stipulations become invalid.

Date: 01.06.2015



ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Geltungsbereich

Für die Bestellungen gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Kunden oder Dritter erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ihrer Geltung ausdrücklich zugestimmt. Das Angebot in diesem Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher (jede natürliche Person, die den Vertrag zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, § 13 BGB). Mit der Bestellung in diesem Online-Shop garantieren Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akkzeptiert haben.

2. Zustandekommen des Vertrags

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Farbgebung der Produkte von der Darstellung im Online-Shop abweichen kann. Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt vier Schritte. Durch Anklicken des Buttons "Add to cart" werden die Waren unverbindlich in den Warenkorb gelegt. Den Warenkorb können Sie jederzeit durch Anklicken des Links "Cart" einsehen und die dort eingelegten Artikel auch wieder entfernen. Wenn Sie die im Warenkorb enthaltenen Artikel kaufen möchten, klicken Sie auf den Link "Go to Checkout" und geben Sie dort Ihre Email-Adresse und das von Ihnen gewünschte Bezahlverfahren an. Um in den Bestellabschnitt "Shipping Details" zu gelangen, klicken Sie auf den Link "Next Step" und geben Sie dort die erforderlichen Daten ein. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern bzw. den Kauf abzubrechen. Durch anklicken des Button "Complete Purchase" bestätigen Sie verbindlich die Bestellung der Ware. Der Inhalt des abgeschlossenen Vertrages wird dem Besteller per Email zugesandt. Die Bestellbestätigung per Email stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir mit einer weiteren Email den Auftrag bestätigen oder die Auslieferung der Ware erfolgt und wir Ihr Bestellangebot somit annehmen. Bei Lieferschwierigkeiten wird der Besteller per Email informiert.

3. Vertragspartner

Johanna Gauder; Schillerpromenade 14; 12049 Berlin; Deutschland; Telefon: 0049 152 53 47 28 80; Email: mail@johannagauder.com

4. Speicherung des Vertragstextes

Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung (sowie eine Auftragsbestätigung) mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

6. Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf

Alle Preise sind Endpreise; Umsatzsteuer wird gemäß § 19 Abs. 1 UStG nicht erhoben. Alle angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten pro Bestellung. Diese betragen innerhalb Deutschlands 6,00 Euro, innerhalb der Europäischen Union 15,00 Euro und außerhalb der Europäischen Union 30,00 Euro. Der Käufer trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

7. Versand und Lieferbedingungen

Als Lieferzeiten gelten die beim Angebot angegebenen Lieferzeiten, diese beginnen mit Zahlungseingang. Wir versenden mit UPS an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Wie versenden nicht an Packstationen. Die bestellte Ware wird innerhalb von 7-21 Werktagen nach Zahlungseingang an das Versandunternehmen übergeben. Soweit in der Artikelbeschreibung nicht abweichend angegeben, benötigt das Versandunternehmen ca. 1-2 Werktage für die Zustellung innerhalb Deutschlands und 2-6 Werktage innerhalb der EU. Weitere Informationen oder Versanddetails können Sie unter www.ups.com abrufen. Wenn die Lieferung an den Besteller fehlschlägt, weil der Besteller die Lieferadresse falsch oder unvollständig angegeben hat, erfolgt ein erneuter Zustellversuch nur, wenn der Besteller die Kosten für den erneuten Versand übernimmt. Die erneuten Versandkosten entsprechen den bei Vertragsschluss vereinbarten Versandkosten. Der Anbieter wird dazu dem Besteller die erforderlichen Kosten einer erneuten Zustellung per E-Mail mitteilen. Ein erneuter Versand erfolgt erst nach Zahlungseingang dieser Kosten. Der Besteller ist verpflichtet, die Ware sofort auf etwaige Versandschäden zu untersuchen und uns diese umgehend schriftlich mitzuteilen, damit wir ggf. einen Anspruch geltend machen können.

8. Zahlungsbedingungen

Zahlung per Paypal: PayPal ist ein Online-Bezahlverfahren, das mittels Verknüpfung mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte funktioniert. Um mit PayPal bezahlen zu können, müssen Sie über ein PayPal Kundenkonto verfügen. Wenn Sie noch nicht über ein PayPal Kundenkonto verfügen, können Sie ein solches gewünschtenfalls im Zuge des Bestellvorgangs eröffnen. Weitere Informationen zu PayPal finden Sie auf www.paypal.de.

Zahlung per Kreditkarte (Master Card, Visa): Möchten Sie mit einer der genannten Kreditkarten bezahlen, wählen Sie im Bestellvorgang bitte die entsprechende Karte aus und tragen die erforderlichen Daten in die hierfür vorgesehenen Felder ein.

9. Rückgaberecht / Widerruf

Rückgabebelehrung

Verbraucher haben ein 14-tägiges gesetzliches Rückgaberecht. Diese Frist beträgt 14 Tage nach Eingang der Ware beim Empfänger. Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, schicken Sie uns eine eindeutige Erklärung aus der hervorgeht, dass Sie Ihren Vertrag widerrufen möchten. Das Rücknahmeverlangen hat per Email zu erfolgen an: mail@johannagauder.com). Nicht authorisierte Rücksendungen werden nicht akkzeptiert. Bei internationalen Rücksendungen müssen Sie auf der Zollerklärung angeben, dass es sich um eine Warenrücksendung („Returned Goods‘) handelt.

Der Rückversand muss in der Originalverpackung oder in einem dafür geeigneten Hardkarton erfolgen um Transportschäden auszuschließen. Treten während des Versandes Schäden auf, die auf eine unzureichende Verpackung zurückzuführen sind, kann keine Erstattung des Kaufpreises oder der Ware erfolgen.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren belaufen sich innerhalb Deutschlands auf 6,00€. Die Kosten der Rücksendung werden vom Erstattungsbetrag abgezogen.

Der Verbraucher hat Wertersatz für einen Wertverlust der Ware zu leisten, wenn der Wertverlust auf einen Umgang mit den Waren zurückzuführen ist, der zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Waren nicht notwendig war.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen über die Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers (Individual- oder Maßanfertigungen) zugeschnitten sind. Maßanfertigungen in diesem Sinne sind alle Produkte, die sich von den im Onlineshop angezeigten Waren unterscheiden (in Größe oder Material) und die in Sondergrößen angefertigt werden.

Ende der Rückgabebelehrung

10. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

11. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

12. Vertragsspache

Die Vertragssprache ist deutsch.

13. Schlussbestimmung

Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Stand: 01.06.2015